Das Lied der Lieder

Das Hohelied. Oft allegorisch auf Gott und Israel bzw. Christus und die Gemeinde hin ausgelegt. In einer wirklich empfehlenswerten Predigtserie in welcher das Hohelied – eigentlich das „Lied der Lieder“ – Vers für Vers ausgelegt wird, dreht sich alles um Salomo und Sulamith. Was dabei heraus kommt, ist – ohne vorgreifen zu wollen – ein Plädoyer für die Liebe zwischen Mann und Frau nach Gottes Vorstellung…

Weiterlesen „Das Lied der Lieder“

Mit Werten erziehen und prägen

Erziehungsbücher und Ratgeber sind keine Mangelware. Auch aus biblischer Perspektive gibt es heute empfehlenswerte Literatur, auf welche ich auch schon gelegentlich hingewiesen habe.  Dieses Buch möchte ich jedoch besonders empfehlen. Nicht nur weil ich das Autorenehepaar – Jürgen und Bärbel Fischer – persönlich kenne und schätze, sondern insbesondere wegen der Praxisnähe und Alltagstauglichkeit des Buches. Auch schwierige und problematische Themenbereiche werden nicht ausgespart, sondern von der Schrift her beleuchtet. Die absolute Autorität der Schrift – auch und gerade in der Erziehung – wird betont und nicht zuletzt herausgestellt, daß durch schriftgemäße Erziehung der eigenen Kinder auch Eltern eine gottgewolle Veränderung im eigenen Leben zu erwarten haben. Zitat von der Webside des Autors:  Weiterlesen „Mit Werten erziehen und prägen“